Kundenfeedback

"Perfektes praxisorientiertes Konzept - die Erfahrung von Frau Schultheis-Schütt im touristischen Bereich zahlt sich aus. Die Zusammenarbeit mit Frau Schultheis-Schütt war sehr professionell, umfangreich und kann von uns nur weiterempfohlen werden."
Thomas Bösl, Sabine Gnyp, RT-Reisen GmbH/rtk

„Die Zusammenarbeit mit hss war für uns in einer herausfordernden Marktphase eine exzellente Möglichkeit Problemstellungen vor der Perspektive des deutschen und italienischen Kultur- und Geschäftsraums zu diskutieren. Die offene und innovative Arbeitsweise sowie der ergebnisorientierte Ansatz von Frau Schultheis haben uns nicht nur mit der Bewältigung der anstehenden Themen geholfen sondern zusätzlich neue und interessante Ansätze erkennen lassen.“
Simon Daum Direttore Generale, DB Vertrieb GmbH, Succursale per l'Italia

“Bei Helen Schultheis-Schütt imponiert mir besonders die ausgewogene Balance aus analytischer Präzision und pragmatischer Handlungsempfehlung. Ihre Analysen haben uns sowohl bei der Formulierung unserer Expansionsstrategie als auch bei konkreten Standortentscheidungen sehr geholfen. Das war praxisrelevante Beratung par excellence!“
Alexander Borwitzky, General Manager The Body Shop Germany GmbH

"Helen Schultheis-Schütt steht für praxisorientierte, effiziente Projektunterstützung von der Konzeptentwicklung über Projektumsetzung bis zur Erfolgskontrolle mit umfangreichem touristischen Know-how."
Ralph Michaelsen, Unister GmbH

"Stark in der Analyse - schonungslos im Feedback"
Olaf Nink, Vorstand der Mondial Assistance International AG Deutschland

Unser Ziel war eine Weiterentwicklung eines differenzierten Betreuungskonzeptes für unseren Reisebürovertrieb und ich bin begeistert von Ihrer analytischen Herangehensweise sowie Ihren zielgerichteten Arbeitsabläufen. Das Ergebnis ist klar, übersichtlich und praxisnah, so dass wir keinerlei Probleme haben werden, es auch umzusetzen. Vielen Dank für die kooperative Zusammenarbeit!
Claudia Grimm -Vertriebsleitung/Commercial Manager MSC Kreuzfahrten GmbH

"Am meisten hat mich die Kombination aus analytischer Stärke, "hands-on-mentality", ein Händchen für das schnelle Onboarden von internen Projektmitarbeitern sowie die nachhaltige, praktische Umsetzungsorientierung beeindruckt. Dieses und ihre Erfahrungen in erfolgreicher Projektsteuerung haben ihr Wirken außerordentlich erfolgreich gemacht. Ich würde mich freuen, Sie wieder für ein Projekt zu gewinnen."
Rainer Thews, Vorsitzender der Geschäftsführung Corporate Express Deutschland

"Tripple A: grundsolides Knowhow - starke Intuition – präzise Recherchierleistung“
Markus Mettler, Chairman and Co-Founder BrainStore

"Frau Schultheis-Schütt ist eine excellente Vertriebskennerin, die einen wesentlichen Beitrag zu gemeinsamen Projekten geleistet hat. Sie ist schnell, ziel- und umsetzungsorientiert und kommt sehr schnell auf den Punkt, auch in Themen, in denen Sie keine praktische Erfahrung hat. Sie ist ein anerkannter Gesprächspartner auch auf Vorstandsebene und leistet sehr effektive und effiziente Beiträge zur profitablen Geschäftspolitik."
Thomas Capune, C&P Capune und Partner Unternehmensberatung

"Zum Zeitpunkt des Starts der Zusammenarbeit hatte ich gerade die Leitung des Vertriebs übernommen und brauchte dringend einen Partner auf Augenhöhe, der mich bei der Umsetzung meiner Vorstellungen für eine zukünftige Ausrichtung des Bereiches unterstützt. Mit Frau Helen Schultheis-Schütt habe ich eine kompetente Beraterin gefunden, deren Vertriebsknowhow und Engagement die Basis dafür waren, schnell und effizient mit der Arbeit voranzukommen. Das gemeinsam erarbeitete Ergebnis des Projektes konnte aufgrund der Vertriebserfahrungen von Frau Helen Schultheis-Schütt sehr schnell in die Praxis umgesetzt werden. Die hohe und schnelle Akzeptanz bei den Mitarbeitern resultiert sicher auch daraus, dass hier eine Beraterin "am Werk" war, die durch praktisches Know-how überzeugte und nie das Gefühl aufkam, es werde am "grünen Tisch" geplant. Grundsätzlich war die Zusammenarbeit von Anfang an geprägt von einem grundsätzlichen, gemeinsamen Verständnis für die Erfordernisse einer Vertriebsstrategie, die von den Mitarbeitern akzeptiert wird und die Expansion des Unternehmens absichert."
Michael Baden, AIDA Cruises, jetzt TUI Cruises